Woche 33: Aus den Tiefen des Sommerlochs

Montag: Dacharbeiten am Haus gegenüber. Beim jungen Teerpappenverleger ist trotz einer gewissen Übertätowierung nicht nur die Gasflamme heiß.

Dienstag: Sein Werk verrichtend verkündet der Radiowecker am Morgen, bevor ich die Stummtaste finde, Kim Jong Un lobe die Vorbereitungen für den Angriff auf Guam. Wozu also noch das Bett verlassen?

Mittwoch: Schlechte Nachrichten im Radio werden durch anschließend zitierte Facebook-Kommentare der lieben Hörer nochmal so schlimm. – „Before I make a statement, I want to know the facts“, sagt Donald Trump. Ob anschließend das in amerikanischen Fernsehserien übliche Hintergrundlachen abgespielt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.

Donnerstag: „Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt“, so das Wahlplakat der Grünen. Ähnlich originell wären: „Geld stinkt nicht“ (FDP), „Jedem das Seine“ (AfD), „Gutes Geld für gute Arbeit“ (SPD) und „Das haben wir schon immer so gemacht“ oder einfach nur „Merkel“ (CDU).

Freitag: Gerne wüsste ich, welchem Tagwerk die Beschäftigten des Deutschen Evaluierungsinstituts so nachgehen.

Samstag: WDR 2 lotet die mögliche Tiefe des Sommerlochs aus, indem es seine Hörer auffordert, per Instagram Bilder ihrer Tätowierungen zu schicken und die Geschichte dazu zu erzählen. (Was will das Radio mit Bildern?) Eine Dame lässt wissen, sie habe sich erst kürzlich einen ganz süßen Pinguin mit Luftballon stechen lassen, weil sie Tiere über alles liebt. Hätte ich indessen vor achtzehn Jahren geahnt, wie viele Menschen heute tätowiert sind (und an welchen Stellen), hätte ich die hundertzwanzig Mark wohl anders angelegt.

Sonntag: Während meines Spaziergangs sprach mich am Rheinufer ein Radfahrer an und fragte höflich, ob dies ein Fußweg sei, was ich wahrheitsgemäß bejahte. Das ist bemerkenswert und allemal freundlicher, als mich ungefragt über den Haufen zu fahren. – „Proaktiv“ hat es übrigens nicht in den neuen Duden geschafft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s